Idee - gesagt - getan

Die Initiatoren stellen sich vor

v.l. Ralf Macke, Annick Cathrin Weikert, Tim Jürries
v.l. Ralf Macke, Annick Cathrin Weikert, Tim Jürries

Ralf Macke

Leiter

Jugendzentrum Winsen


Annick Weikert

Kommunikationstrainerin - 

Mediatorin für Familien & Teams


TIM Jürries

Erziehungsberater

Landkreis Harburg



Dieses Projekt ist für alle Eltern gedacht die sich für "normale Probleme" der Pubertät stärken möchten.

 

Wir möchten 2-3 Mal im Jahr zu den bohrenden Alltagsthemen einen humorvollen Abend gestalten. 

 

Mit einer Portion Humor möchten wir Sie durch Themen führen und die im Alltag nicht immer zum Lachen sind und Ihnen zeigen, dass wir als Eltern alle im gleichen Boot sitzen.

 

Entstanden ist die Idee bei einem Vortrag zum Thema Pubertät, in der wir bemerkten, dass es viele offizielle Stellen für "echte Probleme" gibt, aber wenig Möglichkeiten, sich zu den Alltagssorgen auszutauschen.

 

Wir freuen uns auf ein nettes Beisammensein und einen offenen und ehrlichen Austausch.

 

Ihr Team von der Eltern-Tankstelle